Wirther Schützenbruderschaft "St. Wendelin" Borkenwirthe e.V.

Was macht ihr eigentlich?

Wir sind ein Schützenverein, genauer eine Schützenbruderschaft mit knapp 300 Mitgliedern in der Bauernschaft Borkenwirthe. Sinn und Zweck des Vereins ist es, das Schützenbrauchtum im kleinen Borkenwirthe zu erhalten.
Dies machen wir durch unterschiedliche Aktionen, insbesondere aber mit unserem zweitägigen Schützenfest auf unserem Festplatz an der Kirche an Christi Himmelfahrt.
Ca. 30 gewählte Ehrenamtliche kümmern sich um die Belange der Schützenbruderschaft. Zum einen der Vorstand, der die Geschäfte das Jahr über führt, zum anderen die Offiziere, die für geordnete Abläufe während der Schützenfesttage sorgen. Höhepunkt des Schützenfestes ist dann das Vogelschießen am zweiten Schützenfesttag, bei dem die Mitglieder den neuen König für das Schützenjahr ausschießen.

Was sind/waren eure Highlights im Vereinsleben?

Das uneingeschränkte Highlight ist in jedem Jahr das Schützenfest im Mai. Kommt uns gerne besuchen und überzeugt Euch selbst, wir freuen uns auf Euch!

Was macht Burlo/Borkenwirthe für dich/euch aus?

Der ländliche Charme, der unkomplizierte Dorfcharakter, Zusammenleben von jung & alt, dazu die Menschen im Westmünsterland, pragmatisch, direkt und einfach.

 

Wie erreicht man euch am besten?

Weseker Str. 66
46325 Borken-Burlo

Ansprechpartner: Präsident Thomas Rensing

Telefon: 0171 8540980
E-Mail: thomas@rensinglandservice.de